Seiten

Donnerstag, 24. November 2011

Studentenbento #12: Tofugemüse mit Mangomus


Für das heutige Bento hat sich mein Freund mal wieder Reis mit Furikake gewünscht. Nebenbei haben wir am Abend vorher noch Nikuman gemacht, also gabs davon auch einen. Das Tofugemüse besteht aus Tofuwürfeln mit Gemüse angebraten und darüber eine Soße aus pürrierten Mangostückchen. *yummy*

Bento #12 präsentiert sich also folgendermaßen: Oben gibts Reis mit Tamago - Nori - Furikake, unten dazu Tofugemüse mit Mangomus und Schnittlauch und Karottenblumen garniert; Tamagoyaki, Oktopus - Würstchen, ein Pfirsich und ein Apfelhäschen. Und "last but not least" gibts noch einen Nikuman dazu.

Kommentare:

  1. das sieht echt traditionell und schön aus =) kopmliment! dein freund hatte sicher freude daran :)

    AntwortenLöschen
  2. Jep, hatte ich! Wobei gesagt werden muss dass auf dem Foto der zweite Nikuman und ein kleiner Walnuss-Pistazien-Joghurt fehlt ;) So Satt war ich schon lange nicht mehr :D

    AntwortenLöschen
  3. @ねこちゃん: Dankeschön :), naja ich glaube, für ein traditionelles Bento wäre die Box schon wieder zu modern - aber ich weiß, was du meinst ;)...

    @Jens: Haha, yes, Sieg! xD Ich habs endlich geschafft, ein Bento zu machen, das dich wunschlos satt macht :D ...Freut mich, das es gemundet hat, der Herr ;)

    AntwortenLöschen